Über mich.

Ich bin Sophia.

Auf meinem Weg, dem Weg, den wir alle als Seele durch viele Inkarnationen gehen dürfen, sind wir in der geistigen Ebene in Verbindung.

Um Bewusstsein zu erlangen sind wir aufeinander angewiesen, um uns gegenseitig zu Inspirieren, zu spiegeln und um Erfahrungen abzugleichen und einzuordnen. Nie haben wir ausgelernt und alles verstanden und kein einzelner Mensch könnte die unfassbare Komplexität unseres Dasein alleine durchdringen.

Dennoch ist es möglich durch ein ernst gemeintes streben, dem vor allem Demut und eine Ethische, im eigenen Leben umgesetzte Haltung vorausgeht, zunehmendes Wissen und eine umfassende Sicht zu erlangen.

Meine Wahrnehmung beruht  auf einem jahrelangen Selbsterkenntnis weg mit höhen und tiefen, immer neuen Prüfungen und einer seid vielen Jahren täglich Stundenlangen Meditationspraxis, die immer ergänzt wird durch meine Bewegungspraxis um erlebtes zu verkörpern und zu integrieren.

In meinen Mediationen geht es nicht um Gedankenstille, sondern um Geistesforschung und dem aktive bilden von Bewusstseinskraft, inspiriert durch andere Geistesforscher:innen und GeistesWissenschaften.

Meine Erfahrungen sind Kultur und Religionsübergreifend, frei von jedem Dogma oder einer theoretischen Leehre, führen mich in verschiedne Zeiten, erlauben mir Einblicke in Mystik, Mysterien und Mhytologien, sowie aktuelle Kollektive Energien und unterschiedlichste Bewusstseinsschichten von Mensch, Erde & Kosmos.

Ich erforsche den Gang unseres Menschlichen Bewusstseins durch die hinter uns liegenden Kulturepochen und Geistesströmungen.

Das wirken von den uns Menschen fördernden Geisteskräften, sowie den uns entgegen wirkenden, die Seelenwelt, sowie die Wirkung von Karma und unserer Ahnen auf uns im heute.

Ich folge inzwischen dem Ruf und der für uns alle essentiellen Nötigkeit heilsam in das Kollektiv zu wirken, bei der Lösung von Ahnen & Seelen zu unterstützen, Kollektive Opfer & Täter Schmerzkörper und Traumen aufzudecken und mitzufühlen um meine bestmöglichen Beitrag hier auf der Erde zu leisten.

 
“I just moved into a new apartment and desperately needed to decorate it. Cera’s unique ceramic items helped me turn my empty apartment into a cool, hip spot that I can show off to my friends!”
Ema Craft
“Highly recommend giving one of their items as a gift! I gave my brother a few mugs and he’s obsessed with them. Now he gives them as gifts to his friends too. A great way to make someone happy :)”
Malik Murillo
“I’ve always preferred to use ceramic tableware but didn’t know it could look so stylish and trendy! Everything looks so cool and is toxic-free so it’s safe to use. Absolutely love this store!”
Suman Bassett

Angebote